Ballongutscheine (Spiel)

Ballons werden an eine Schnur gebunden. Der Bräutigam muss nun mit verbundenen Augen und mit Anweisungen der Braut versuchen die Ballons mit einem spitzen Gegenstand zu zerstechen (Man kann auch Dartpfeile verwenden, wenn die Ballons an einer Wand befestigt sind)

Der große Teil der Ballons sollte mit verschieden Gutscheinen der Gäste (gemeinsamer Restaurantbesuch etc.) gefüllt werden. Ein kleiner Teil mit Fakes, um die Spannung zu erhalten.

Am Ende bekommen die Gäste, deren Gutscheine getroffen wurden eine Urkunde, worauf die Verpflichtung festgehalten ist.

Kommentar verfassen