Der Ehering und Trauring Material Ratgeber

Der klassische Ehering aus Gold hat ausgedient. Heute entscheiden Geschmack und Vorlieben über Material, Aussehen und Form der Ringe. Auf der nächsten Seite finden Sie eine kleine Einführung in die beliebsten Materialen für Eheringe!

Trauringe und Edelmetalle

Ringe aus Gold

„Gold ist für die Ewigkeit“ – Ist zwar ein schöner Spruch, aber ein Goldring besteht niemals nur aus reinem Gold. Das wäre dann nämlich nicht für die Ewigkeit, da es viel zu weich ist. Deswegen werden andere Metalle zugesetzt. Wie z.B. Nickel, Kupfer oder Silber. Der Karat-Stempel am Ring zeigt den wirklichen Goldgehalt.

Aufpassen bei Allergien! Also besser nachfragen welches Metall zugesetzt wurde.

Die meisten Eheringe tragen den Stempel 750=18 Karat Gold. Dh. auf 1000 Metallteile kommen 750 aus Gold.

Ein Ehering mit weniger als 8 Karat ist kaum üblich. Auch Ringe mit 24 Karat (= Maximal Zahl) sind nicht empfehlenswert, da die Ringe leicht zerkratzt werden und ihren Glanz schnell verlieren.

Trauringe aus Weißgold

Weißgold wird zwar auf den ersten Blick oft mit Silber verwechselt, ist aber viel härter und verfärbt sich auch schwerer. Weißgoldringe bestehen zum größten Teil aus Gold, das mit anderen Metallen verschmolzen wird.

Platin

Da freut sich der Ehemann 😉 Platin ist das teuerste Edelmetall. Dafür bleibt ist er aber wirklich für die Ewigkeit gemacht. Selbst jahrelanges Tragen hinterlassen kaum Spuren. Und der strahlende Silberton hält noch zur Goldenen Hochzeit an. Und welcher Ehemann kann den bittenden Blick der Braut widerstehen?

Edelsteine

Edelsteine geben dem Ring etwas Besonderes. Oft wird auch nur der Ring der Braut mit einem Stein veredelt. Ob man Edelsteine nach der Farbe oder nach den magischen Kräften – die ihnen zugeordnet werden – auswählt, bleibt jedem selbst überlassen.

  • Aquamarin (blaugrün)
  • Amethyst (violett)
  • Granat (dunkelrot)
  • Opal (vielfarbig)
  • Rubin (rot)
  • Saphir (blau)
  • Smaragd (grün)
  • Topas (goldbraun)
  • Türkis

Links zu Hochzeitsschmuck auf wedding-solutions

Comments

  1. dr. ernst riven says:

    Sehr geehrte Damen und Herren!
    Wie könnten beispielweise Eheringe für die Frau und den Mann mit einem Edelstein aussehen. Welche Modelle sehen sehr edel aus und empfehlen Sie?
    Danke im Voraus.
    Freundliche Grüße
    Dr.Ernst Riven

    1. wedding-solutions says:

      Sehr geehrter Herr Dr. Riven,

      der schlichte Goldreif wird heute gerne und oft durch Ringe aus verschiedenen Metallen oder mit Edelsteinen geschmückt ersetzt.
      Lassen Sie einfach Ihre Phantasie spielen. Ob Sie den Trauring selbst entwerfen und vom Fachmann anfertigen lassen, selbst schmieden oder aus der großen Palette der liebevoll designten und gefertigten Ringe wählen – bei den zahlreichen Juwelieren bzw. Gold- und Silberschmieden finden Sie und Ihre Partnerin sicher den richtigen „Traumring“. Wir empfehlen Ihnen, sich von ausgewählten Juwelieren inspirieren zu lassen.

Kommentar verfassen