Maria Riesch – Hochzeit in Kitzbühel

2011 ist das Jahr der Maria Riesch. Nachdem sich das deutsche Ski-Ass heuer den Skigesamtweltcup gesichert hat, tritt sie diese Woche, wie wir bereits berichteten, vor den Traualtar!

Die standesamtliche Hochzeit findet am Donnerstag, dem 14. April 2011 in Maria Rieschs Heimatstadt Garmisch-Partenkirchen statt. Die kirchliche Trauung folgt am Samstag, dem 16. April 2011 in Going am Wilden Kaiser im Bezirk Kitzbühel.

Viel drang nicht nach außen über den geplanten Ablauf der Hochzeit, da das Brautpaar nicht allzu viel verraten wollte. Allerdings munkelt man, dass Starkoch Alfons Schuhbeck die Gäste bekochen soll und die Hochzeitstafel beim Stanglwirt Balthasar Hauser stattfindet.

Auch die Gästeliste bleibt noch eine Überraschung. Die große Frage aber – die viele interessiert – ist, ob Maria Rieschs ehemalige Busenfreundin Lindsey Vonn zur Hochzeit kommen wird. Vonn hatte sich ja bekanntlich nach der knappen Entscheidung des Gesamtweltcups als schlechte Verliererin erwiesen. Ursprünglich wäre Lindsey Vonn sogar als Trauzeugin vorgesehen gewesen, dies übernimmt jetzt Maria Rieschs Schwester Susanne.

Unter welchem Namen wird Maria Riesch denn nun in der kommenden Saison an den Start gehen?

Wie Maria Riesch verkündete, wird sie ab Donnerstag den Doppelnamen Höfl-Riesch tragen und auch unter diesem Namen starten.

Ihre Flitterwochen wollen die 26jährige Maria Riesch und ihr 37jähriger Verlobter Marcus Höfl auf den Seychellen verbringen.

wedding-solutions wünscht dem Brautpaar alles erdenklich Gute für die Zukunft!

 

 

 

 

Kommentar verfassen